Stefanie Scheurell

Lengwiler Zyklus

Zeichnung  
Objekt  
Lengwiler Geister  

Der Übergang zum Lengwiler Zyklus beginnt 2010. Der Name der Werkgruppe gründet auf dem Ortsname des Ateliers im ehemaligen Lengwiler Bahnhof. Menschliches und pflanzliches Innenleben verschmilzt zu abstrahierten organischen Formen, die sich mit den Lebenskreisläufen beschäftigen. Unterschiedliche Schutzräume entstehen, in denen Zartes gedeiht.

Die Lengwiler Geister entspringen den nebligen Nächten am nahegelegenen Weiher.  

Zeichnung

1 / 25Durchbruch
Aquarell, Tusche
2011
2 / 25Durchdringung Nr. 1
Aquarell, Kugelschreiber
2011
3 / 25Durchdringung Nr. 2
Aquarell, Kugelschreiber
8 × 14 cm
2011
4 / 25Herz
Pastell, Kugelschreiber, Aquarell
41 × 31 cm
2011
5 / 25o. T.
Aquarell, Kugelschreiber
2011
6 / 25Corpus Nr. 1
Kreide, Pastell
2011
7 / 25Corpus Nr. 2
Buntstift
2011
8 / 25Corpus Nr. 3
Buntstift, Kreide, Pastell, Kugelschreiber
2011
9 / 25Schutzraum
Aquarell, Kreide
2011
10 / 25Tulpenspeisung
Aquarell
2011
11 / 25Wachsen Nr. 1
Aquarell, Kugelschreiber
2011
12 / 25Wachsen Nr. 3
Aquarell, Kugelschreiber
2011
13 / 25Wachsen Nr. 9
Aquarell, Kugelschreiber
2011
14 / 25Aufnahme Nr. 2
Aquarell
2011
15 / 25Blase Nr. 1
Aquarell, Kugelschreiber
2012
16 / 25Schutzraum Nr. 3
Aquarell
2012
17 / 25Drache
Aquarell, Pastell
120 × 89 cm
2012
18 / 25Schutzraum
Aquarell, Pastell
89 × 120 cm
2012
19 / 25o. T. – Korpus 5
Pastell auf Papier
2012
20 / 25Quelle
Aquarell, Pastell
89 × 120 cm
2012
21 / 25Spiralenschutzraum
Aquarell, Pastell
89 × 120 cm
2012
22 / 25Strom
Aquarell, Pastell
120 × 89 cm
2012
23 / 25Übergang
Aquarell, Pastell
120 × 89 cm
2012
24 / 25Verletzung Nr. 1
Aquarell
89 × 120 cm
2012
25 / 25Wachstum Nr. 1
Aquarell
89 × 120 cm
2012

Objekt

1 / 3o. T. – Absorption
Keramik gebrannt
2014
2 / 3o. T. – Aufragen
Keramik gebrannt
2014
3 / 3o. T. – Formen
Keramik gebrannt
2014

Lengwiler Geister

1 / 5o. T. – Hus
Aquarell
2012
2 / 5o. T. – Lampengeist
Aquarell
2012
3 / 5o. T. – Tint
Aquarell
2012
4 / 5o. T. – Tütengeist aus Trauben
Aquarell, Bleistift
2012
5 / 5o. T. – Wendelgard
Aquarell
2012